LM U12





Rehnaer SV auch bei den offiziellen Wettkämpfen der jüngsten Volleyballer ganz vorn mit dabei

 

Ein großer Tag stand vor Thore und Maurice, den beiden jüngsten Wettkampf-Volleyballern des Rehnaer SV. Sie starteten am Wochenende bei den Landesmeisterschaften der U12 (Jahrgang 1998 und jünger) in Schwerin. Eigentlich war eine Teilnahme am Landesausscheid dieser Altersklasse ursprünglich nicht vorgesehen, doch als Maurice im Februar von Trainerin Heike Grevsmühl angesprochen wurde, ob er Lust auf Volleyball hätte, sagte er sofort zu und trainierte ab da voller Ehrgeiz. Viel lernte er auch von seinem Altersgefährten Thore, der bisher bei den Älteren mitspielte und sich nun über seinen neuen Mitspieler sehr freute. So zeigte Thore ihm z.B. unermüdlich die Aufschläge von oben, bis diese bei Maurice klappten. Auch auf einen weiteren jungen Spieler des Rehnaer SV wartete eine neue Aufgabe, denn Thomas Fickel begleitete die beiden Youngster als Coach, da Trainerin Heike Grevsmühl aufgrund eines eigenen Spieleinsatzes nur zwischenzeitlich bei den Jüngsten vorbeischauen konnte. Und so erfuhr Thomas dann auch, wie schwer es für einen Trainer ist, nicht selbst zum Spielergebnis beitragen zu können und von außen zuschauen zu müssen. In der Vorrunde (2 Staffeln) blieb ihm hier nämlich nichts erspart. Obwohl Thore und Maurice ihren ersten Satz gegen SV Warnemünde deutlich gewannen (25:14), musste ein Tiebreak zur Entscheidung her, denn Satz 2 ging knapp mit 23:25 verloren. Doch im Entscheidungssatz behielten die Klosterstädter die Oberhand und gewannen 15:10. Das 2.Spiel gegen die zweite Vertretung des Schweriner SC war nicht weniger brisant, auch wenn die Rehnaer technisch besser spielten. Doch Aufgabenfehler verhinderten ein deutliches Absetzen, und dann verlor der RSV den 1.Satz sogar 21:25. Sehr spannend verlief auch der 2.Satz, den die Rehnaer Jungen zum Glück für sich entscheiden konnten (25:23). Etwas besser lief es dann endlich im Tiebreak (15:10) – was den Staffelsieg bedeutete. Im Überkreuzspiel wartete der Staffelzweite der anderen Staffel, SSC III. Maurice und Thore hatten die Wartezeit genutzt und noch einmal fleißig an ihren Aufschlägen geübt, und als diese im Halbfinale endlich sicher kamen, war der Sieg gegen die spielerisch schwächeren Schweriner auch nicht mehr so schwer. Mit einem klaren 2:0 (11;14) zogen Maurice und Thore ins Finale – eine tolle Leistung!

Hier warteten die Jungen des Schweriner SC I – in dieser Saison bei Landesmeisterschaften der Jungen übrigens in allen Altersklassen die Finalpaarung. Und hier mussten sich die beiden Rehnaer dann doch geschlagen geben und verloren 0:2 (18; 16). Aber auch auf diese Silbermedaille können die Rehnaer Nachwuchsvolleyballer sehr stolz sein.

 

Bereits am Wochenende wartet der nächste Vollleyball-Höhepunkt. Die Volleyballer der U16 haben sich als Vize-Landesmeister für die am 25./26.4. in Schwerin stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften qualifiziert und werden dort neben dem Schweriner SC unser Bundesland vertreten.

 

Vizelandesmeister U12: Thore Oberpichler, Maurice Schwarz (links im Bild)

 

Landesmeisterschaften U12:

 

1. Schweriner SC I

2. Rehnaer SV

3. SV Warnemünde

4. SSC III

5. SV Neustadt-Glewe

6. SSC II

Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"

Termine

 

26.11. LPV U14 in Ludwigslust

9.12. LPF U16 in Greifswald

10.12. LPF U20 in Rehna

16.12. LPF U14 in Rehna

+Trainingszeiten+

 

Montag.:
15:30 -17:30 Uhr:
U12-U18
U16-U18 bis 17:45 Uhr

Freitag.:
14:00-16:00 Uhr:
U12-U18

letzte Ergebnisse

 
U13 LPV: 6.Platz
U16 LPV: 3.Platz

Ergebnisspiegel

 

Ergebnisse 2016/17

NDM
U14: nicht angetreten
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 3.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz

Landespokal
U18: 4.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2015/16

NDM
U16: 4.Platz
U14: 3. Platz
U13:   4.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2014/15

NDM
U14: 4.Platz
U13: 7.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 4.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 3.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 2.Platz

Ergebnisse 2013/14

LM Beach
U19: 1.Platz

NDM
U20: 5.Platz
U16: 5.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U20: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U20: 1.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 4.Platz


Ergebnisse 2012/13

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz
U14: 6.Platz
U13: 3.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 5.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Ergebnisse 2011/12

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U14: 5.Platz
U16: 2.Platz
U12: 3.Platz

Ergebnisse 2010/11

Beach-LM
U17: 1.Platz
U16: 3.Platz

NDM
U14: 5.Platz
U16: 4.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U14: 3.Platz
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz

Landespokal
U20: 2.Platz
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Ergebnisse 2009/10

NDM
U16: 2.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U14: 4.Platz
U13: 6.Platz

Beach U17
1.+2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U20: 2.Platz
U14: 3.Platz

Ergebnisse 2008/09

WK2+WK3
Regionalsieger
bei "Jugend trainiert"!

Landespokal
1.Platz: U14
3.Platz: U16
5.Platz: U13

Landesmeisterschaften
2.Platz: U18
2.Platz: U14
2.Platz: U16
3.Platz: U13
2.Platz: U12

NDM
U18: 5.Platz
U14: 4.Platz
U16: 4.Platz
U13: 3.Platz

Ergebnisse 2007/08

Landespokal
U18: 3.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 2.Platz
U12: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 1.Platz
U12: 5.Platz

NDM
U14: 1.Platz
U18: 6.Platz
U15: 7.Platz

 
Es waren schon 278925 Besucher (1237325 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=