LM U16 9.3.14

Im Volleyball-Krimi Platz 2 erkämpft 

Wie die U20 – und U14- Volleyballer holte auch das U16-Team des Rehnaer SV den Vize-Landesmeistertitel und vertritt damit unser Bundesland bei den Norddeutschen Meisterschaften. Allerdings wurde hier das wichtigste Spiel um Platz 2 gegen den SV Warnemünde der reinste Krimi.

Im ersten Satz konnten sich die Warnemünder unerwartet schnell absetzen und 25:19 gewinnen. Die Klosterstädter waren kalt erwischt worden, denn der Stammsechser spielte beim wichtigsten VMV-Wettkampf zum ersten Mal in dieser Saison zusammen. Das Training absolvieren nicht alle Jungen gemeinsam, da Florian und Lucas nur einmal wöchentlich trainieren, und das an verschiedenen Tagen. Trainerin Heike Grevsmühl hatte auch noch weitere Sorgen, nämlich die Position des Zuspielers richtig zu besetzen. Bis zur U14 wird diese Position noch nicht gespielt, da es dort noch keine Spezialisierung gibt. Aber wenn man auf dem 6er-Feld erfolgreich sein will, muss man das Läufersystem spielen. Mit dem 12jährigen Marvin Hinz stand der Passspieler dann am Ende des ersten Satzes fest.
Im zweiten Satz  gelang den Rehnaern schon mehr, aber trotzdem jagten sie bis zum 20:20 immer einem Rückstand hinterher. Doch dann erkämpfte sich die Mannschaft 5 Punkte in Folge zum erlösenden 25:20- Sieg.
Im Tiebreak lagen die Nerven fast blank. Nach den Rehnaer Auszeiten beim 8:10 und 11:12 schaffte der SVW noch den nächsten Punkt. Zum Glück gelang dem RSV jetzt der Anschluss zum 12:13. Mit der Rotation war nun endlich wieder Kapitän Thore Oberpichler am Netz, der mit seinem starken Block schon viele Punkte im Spiel errungen hatte. Doch der Aufschlag von Florian Kollatz landete im Netz: 12:14 und Matchball für Warnemünde. Der RSV musste den nächsten Spielzug unbedingt gewinnen und erkämpfte das 13:14. Jetzt wechselte mit Marvin der Jüngste im Team zum Aufschlag, und er zeigte starke Nerven. Der Aufschlag kam und Thore blockte zum Punkt. Damit war der zweite gegnerische Matchball abgewehrt! Auch die nächsten beiden Punkte gelangen mit großem Kampfgeist, und die Rehnaer rissen ihre Arme hoch, während ihre Gegner traurig über die verpasste Chance die Köpfe hängen ließen. „Das war das wichtigste Spiel heute“, kommentierte der enttäuschte Warnemünder Trainer treffend.

Denn erwartungsgemäß gewannen beide Mannschaften anschließend deutlich gegen ESV Turbine Greifswald und verloren gegen den Schweriner SC, der damit Landesmeister wurde.
Die Rehnaer nahmen zur Siegerehrung stolz ihre hart erkämpften Silbermedaillen in Empfang, die VMV-Präsident Holger Stenzel überreichte. Er beglückwünschte die beiden Sieger auch zur Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften, die am 5.-6.April in Flensburg ausgetragen werden. Darauf bereiten sich die Rehnaer nun fleißig vor.

Ergebnisse:

  1. Schweriner SC
  2. Rehnaer SV
  3. SV Warnemünde
  4. ESV Turbine Greifswald
 
RSV: hinten v.l. Jonas Mährle, Heike Grevsmühl, Jacob Schnee, Marvin Hinz, Moritz Nachtigall, Moritz Mährle
vorn v.l.: Hendrik Sievers, Florian Kollatz, Lucas Koloske, Niklas Bastian, Thore Oberpichler
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"

Termine

 

26.11. LPV U14 in Ludwigslust

9.12. LPF U16 in Greifswald

10.12. LPF U20 in Rehna

16.12. LPF U14 in Rehna

+Trainingszeiten+

 

Montag.:
15:30 -17:30 Uhr:
U12-U18
U16-U18 bis 17:45 Uhr

Freitag.:
14:00-16:00 Uhr:
U12-U18

letzte Ergebnisse

 
U13 LPV: 6.Platz
U16 LPV: 3.Platz

Ergebnisspiegel

 

Ergebnisse 2016/17

NDM
U14: nicht angetreten
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 3.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz

Landespokal
U18: 4.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2015/16

NDM
U16: 4.Platz
U14: 3. Platz
U13:   4.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz

U13: 2.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 2.Platz
U12: 3.Platz


Ergebnisse 2014/15

NDM
U14: 4.Platz
U13: 7.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 4.Platz
U16: 4.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 2.Platz

Landespokal
U16: 3.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 2.Platz

Ergebnisse 2013/14

LM Beach
U19: 1.Platz

NDM
U20: 5.Platz
U16: 5.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U20: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 3.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U20: 1.Platz
U16: 2.Platz
U14: 2.Platz
U13: 4.Platz


Ergebnisse 2012/13

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz
U14: 6.Platz
U13: 3.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 5.Platz
U13: 2.Platz
U12: 5.Platz

Ergebnisse 2011/12

NDM
U18: 3.Platz
U16: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 5.Platz
U12: 4.Platz

Landespokal
U18: 2.Platz
U14: 5.Platz
U16: 2.Platz
U12: 3.Platz

Ergebnisse 2010/11

Beach-LM
U17: 1.Platz
U16: 3.Platz

NDM
U14: 5.Platz
U16: 4.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U14: 3.Platz
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz

Landespokal
U20: 2.Platz
U18: 2.Platz
U16: 2.Platz
U14: 3.Platz
U13: 4.Platz

Ergebnisse 2009/10

NDM
U16: 2.Platz
U18: 6.Platz

Landesmeisterschaften
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U14: 4.Platz
U13: 6.Platz

Beach U17
1.+2.Platz

Landespokal
U16: 2.Platz
U18: 2.Platz
U20: 2.Platz
U14: 3.Platz

Ergebnisse 2008/09

WK2+WK3
Regionalsieger
bei "Jugend trainiert"!

Landespokal
1.Platz: U14
3.Platz: U16
5.Platz: U13

Landesmeisterschaften
2.Platz: U18
2.Platz: U14
2.Platz: U16
3.Platz: U13
2.Platz: U12

NDM
U18: 5.Platz
U14: 4.Platz
U16: 4.Platz
U13: 3.Platz

Ergebnisse 2007/08

Landespokal
U18: 3.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 2.Platz
U12: 4.Platz

Landesmeisterschaften
U18: 2.Platz
U15: 2.Platz
U14: 1.Platz
U13: 1.Platz
U12: 5.Platz

NDM
U14: 1.Platz
U18: 6.Platz
U15: 7.Platz

 
Es waren schon 278926 Besucher (1237371 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=